Datenschutz



Wenn Sie uns persönlich, telefonisch, auf dem Postweg, mittels Fax, Email oder Kontakt-Formular Informationen übermitteln, werden diese streng vertraulich behandelt und Dritten nur mit Ihrer Zustimmung zugänglich gemacht. Diese Zustimmung wird unterstellt, soweit die Übermittlung zur Erbringung von Ihnen in Anspruch genommener oder gewünschter Dienste erforderlich ist. Wir werden Ihre persönlichen Daten unter strenger Wahrung des Arztgeheimnisses nur so lange wie nötig aufbewahren oder speichern. Daten können auf Ihren Wunsch hin gelöscht oder vernichtet werden, sofern für uns keine Aufbewahrungspflicht im Rahmen einer ärztlichen Behandlung besteht.